Home arrow Geschichte arrow Boris Pistorius zum 25-jährigen Jubiläum Sonntag, 22. Oktober 2017

Kontakt

Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink
Hauswörmannsweg 65
49082 Osnabrück
 
Tel.: 0541 - 52 3 44
Fax: 0541 - 52 4 39
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst JavaScript aktivieren, damit du sie sehen kannst

Suche

Facebook

Anmeldung






Passwort vergessen?

Weitersagen

Bookmark and Share
Boris Pistorius zum 25-jährigen Jubiläum

ob.jpg"Seit der Eröffnung im Jahr 1982 hat sich das Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink zu einem äußerst attraktiven Treffpunkt für Menschen aller Altersgruppen entwickelt. Zahlreiche Besucher nutzen sein vielseitiges Angebot, so dass es zu einem unverzichtbaren Bestandteil im Quartier geworden ist

Zum 25-jährigen Jubiläum des Gemeinschaftszentrums gratuliere ich daher allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ganz herzlich.

Mitte der siebziger Jahre wurde ein Bürgerzentrum auf dem Ziegenbrink gefordert, weil es damals zu wenige Freizeiteinrichtungen gab. Von einem Tag auf den anderen konnte diese Forderung allerdings nicht erfüllt werden. Die Mühlen mahlten langsam, aber das Bohren dicker Bretter hatte sich schließlich gelohnt: Im Februar 1982 wurde das Gemeinschaftszentrum mit einem Tag der offenen Tür eröffnet. Im vergangenen Vierteljahrhundert wurde das Angebot erheblich erweitert: Besondere Veranstaltungen für Mädchen, die geschlechtsspezifische Belange berücksichtigen, zählen genauso dazu wie Eltern- Kind-Gruppen oder Veranstaltungen für Senioren.

Ein besonderer Schwerpunkt im Gemeinschaftszentrum ist die Jugendarbeit mit ihren Lern-, Erfahrungs- und Frei- 25 Jahre Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink - Das Jubiläum zeitangeboten. Auch der interkulturelle Austausch wurde intensiviert.

Das Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink ist heute ein Ort lebendiger Freizeitgestaltung in der Osnabrücker Südstadt. Es zeigt, dass unterschiedliche Besuchergruppen mit ganz verschiedenen Interessen bestens unter einem Dach auskommen.

Dem Mitarbeiterteam des Gemeinschaftszentrums Ziegenbrink danke ich für seine Begleitung und Unterstützung der vielen Gruppen. Aber auch den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern und Förderern gilt mein besonderer Dank. Rund 1.500 Einzelveranstaltungen mit bis zu 40.000 Besuchern im Jahr sowie mehr als 30 Gruppen und Initiativen, die die Räume des Gemeinschaftszentrums Ziegenbrink regelmäßig nutzen: Diese Zahlen belegen eindrucksvoll, dass das Zentrum zu einem integralen und notwendigen Bestandteil des öffentlichen Lebens geworden ist. Ich wünsche dem Zentrum auch für die kommenden 25 Jahre die Kraft, aktuelle Anforderungen aufzunehmen und in eigene Programme umzusetzen."

Boris Pistorius, Oberbürgermeister der Stadt Osnabrück

 
< Zurück   Weiter >